Einmaleins-Spiele: 1×1-Kekse für kleine Mathegenies

Leckere 1x1-Kekse für das Einmaleins-Fest in der Schule.
Einmaleins-Spiele: Rechnen lernen mit 1x1-Keksen

Als die ganze Klasse der Lady die Malreihen abgeschlossen hatte, gab es das Einmaleins-Fest mit Spielstationen rund ums Thema Einmaleins. Zur Feier des Tages gab es 1×1-Kekse für alle. Entdecke Einmaleins-Spiele, mit denen die Malreihen trainiert werden können.

Einmaleins-Spiele: 1×1-Kekse für kleine Mathegenies

Für dieses Spiel benötigst Du Kekse mit den Ergebnissen der Malrechnungen. Mit der einfachen Menge des Teiges, den ich Dir weiter unten verlinkt habe, kannst Du jedes Ergebnis der Malreihen von 1 bis 10 jeweils einmal machen (wenn Du einen Kreisausstecher mit ca. 5 cm verwendest).

Kleine Gedächtnisstütze für den Überblick beim Backen

Lade Dir hier die übersichtlich aufgeschlüsselten Ergebnisse des Einmaleins herunter. Sie helfen Dir nicht nur, beim Backen den Überblick zu behalten, sondern können auch beim Üben mit Deiner kleinen Rechenkönigin oder Deinem kleinen Rechenkönig hilfreich sein.

Einmaleins-Tabelle (287 Downloads)

1×1-Keks-Spielvarianten

Das Spiel ist (allein wegen der Keksmenge) für eine Klasse ausgelegt, natürlich kannst Du es auch beim Üben zu Hause spielen.

  1. „Sag mir eine Malrechnung, die Dir einfällt.“ Ist das Ergebnis richtig, darf es aufgegessen werden.
  2. Geh die Malreihen nacheinander durch: 1 x 1 = 1, 1 x 2 = 2, … 3 x 3 = 9, 3 x 4 = 12, 3 x 5 = 15 … 5 x 6 = 30, 5 x 7 = 35,  5 x 8 = 40 …
  3. Lege die Ergebnisse der 3er-Reihe in der richtigen Reihenfolge auf.
  4. Welche Malrechnung passt zur Zahl?: 28, 56, 63, 81 …
  5. Finde das Ergebnis für diese Rechnung: 5 x 9, 6 x 3, 7 x 7 …

Einmaleins-Kekse selber machen

Schwierigkeitsgrad: ▪▫▫ | Kosten: € | Dauer: 1 – 1 1/2 Stunden

1x1 lernen: Spielideen zum Einmaleins

1. Keksteig vorbereiten

Für den Teig habe ich mich an mein liebstes Keksrezept gehalten: Milchkekse (ohne Ei & auch glutenfrei lecker). Die Zutaten samt Tipps findest Du im Blogbeitrag 8 perfekte Weihnachtskekse – es ist gleich das erste Rezept „Das unschlagbare 3-in-1-Allround-Keks“.  Du kannst aber auch jeden anderen Plätzchenteig für eher flache Kekserl verwenden.

2. ca. 5 cm große Kekstaler ausstechen

Einmaleins-Kekse backen und spielerisch das Einmaleins lernen

3. Zahlen stempeln

Für die Zahlen habe ich Stempel verwendet, die ich (2018) bei Flying Tiger gekauft habe. Ich glaube, ähnliche aber auch bei Action gesehen zu haben. Solltest Du beides nicht in Deiner Umgebung haben, habe ich Dir weiter unten Zahlenstempel von Rayher auf Amazon verlinkt.
Wir haben aus dem Keksebacken auch gleich eine spielerische Übung gemacht. Malreihe für Malreihe sind wir die 10 Einereinmaleins-Reihen durchgegangen und die Lady hat die Ergebnisse der Malrechnungen eingestempelt.

Tipp: Solltest Du allerdings keine Stempel zu Hause haben und sie auch für nichts anderes brauchen, könntest Du alternativ Keksausstecher in Zahlenform kaufen, die sich auch für Adventkalender in der Weihnachtszeit eignen – wer würde nicht mal gerne die Adventkalendertage als Kekse aufessen (stell Dir vor, ab dem 10. Dezember darf man sogar 2 Kekse pro Tag essen!!). Außerdem sind Zahlenausstecher für Geburtstagstorten praktisch. Ich habe Dir am Ende des Beitrags Ziffern-Keksausstecher verlinkt.

4. Kekse backen

5. Einmaleins-Spiele spielen

Malreihen spielerisch lernen: Einmaleins-Spiele zum Anknabbern

Einmaleins-Spiele: Lernen und naschen mit den 1x1-Keksen

Einmaleins-Spiele online

Zusätzliche Übungsmöglichkeiten mit Einmaleins-Spielen findest Du beispielsweise online.

Der Einmaleins-Rechner der Uni Wien ist grafisch sehr simpel, aber auch ganz einfach mit der Maus oder den Nummerntasten der Tastatur zu bedienen. Wähle aus den verschiedenen Schwierigkeitsgraden den passenden aus und multipliziere munter drauf los.

Eine kindgerecht lustige Aufmachung hat die Website einmaleins.at, wo Du verschiedene Multiplikationsübungen verschiedener Schwierigkeitsgrade findest.

Viel Spaß beim Backen, Rechnen und Genießen!

Danke fürs Vorbeischauen.

© Veronika Fischer, www.vlikeveronika.com


Shopping-Tipps

Bei den Shopping-Tipps handelt es sich um Affiliate Links. Bestellst Du ein Produkt erhalte ich von der Partnerseite einen gewissen Prozentsatz des Bestellbetrages. Der Kaufpreis bleibt für Dich gleich.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden


Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren

 

Stadt, Land, Fluss – Kategorien & Spielvorlage zum Herunterladen

Quastentierchen mit dem Pom Pom Maker machen

Basteln mit Wolle und Karton: Wollwickelbuchstaben

100 Spiel- und Ausflugsideen für den Sommeralltag mit Kindern

Teil's mit anderen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

*

code

Wer hier schreibt
Veronika Fischer ist freie Texterin und Bloggerin aus Wien.
Veronika Fischer, Foto: © Rotraud Priesner
Let's connect
Meine Favoriten im Sommer
enthält Werbung [Affiliate Links]
Knüpfen & Sticken
Wenn Du mit mir knüpfen willst, empfehle ich Dir dieses Stickgarn, das Du – wie der Name schon sagt – auch für Stickprojekte verwenden kannst.
Basteln mit Papier
Das Envelope Punch Board ist ein tolles Werkzeug, um eigene Kuverts in verschiedenen Größen mit dem Papier Deiner Wahl selbst zu machen. Das praktische Tool gibt es bereits für knapp über 20 Euro.
Wo Kuverts sind, sind auch kleine Geschenkboxen nicht weit. Die fertige ich am liebsten mit dem Gift Box Punch Board an.
Ähnliche Beiträge
Newsletter
.
Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren