Über VLV

Das Ich hinter VlikeVeronika und veronicard: Veronika Fischer. 1983. Wien. Verheiratet mit Musiker Sami Goodenough seit 2004. Mama der Lady seit 2011, Verstärkung durch den kleinen Lord seit: 2013. Freie Texterin und Journalistin.

Und seit Jänner 2018: Haus- und Hofschreiberin von www.vlikeveronika.com

°°°   °°°   °°°

Seitdem ich im November 2011 den ersten Blog-Beitrag als veronicard veröffentlicht habe, ist viel passiert. Auf manches bin ich stolz, auf einiges weniger und über beides ich hier. Im Jänner 2018 habe ich mir den Wunsch erfüllt, mich nicht mehr zwischen zwei Blogs – dem DIY-Blog veronicard und dem Buntes-aus-dem-Alltag-Blog VlikeVeronika – zerteilen zu müssen, die bis dahin auf zwei unterschiedlichen Plattformen, mit verschiedenen Templates und mit unterschiedlichen LeserInnen bespielt werden wollten, sondern einen Weg gefunden, beides zu vereinen.

Das Leben ist vielseitig. Man muss es sich nicht komplizierter machen, als es ist. Deshalb erlaube ich meinen beiden Blogs, miteinander zu verschmelzen.

°°°   °°°   °°°

Aus diesem Grund gibt es hier in der Kategorie veronicard ab sofort Bastel- und DIY-Projekte rund um Haus und Garten, Kreatives, das für und mit Kindern zu machen ist, DIY-Challenges zum Nachmachen und Upcycling-Ideen für weniger Müll und Verschwendung, aber besonders auch deshalb, weil viele Dinge ein zweites Leben verdient haben.

VlikeVeronika ist der Versuch, den Alltag zwischen Familie und Beruf, Leidenschaft und Getrieben-Sein, Rastlosigkeit und genussvollen Das-Leben-steht-still-Momenten authentisch abzubilden. Gedanken zum Elternsein oder über das Leben als Frau, Partnerin, Mama, Berufstätige, Bloggerin, Millennial, Hobby-Gärtnerin, (Schwieger-)Tochter … oder auch einfach nur: das Leben. Nicht-auswaschbare Flecken, aufzutrennende Nähte und falsch gebohrte Löcher inklusive, denn wo gehobelt wird, fallen Späne.

Ich freue mich, dass ihr Teil dieser Reise ins Unbekannte seid!