40+ Ideen für lustige Kindergeburtstage zu Hause

Partyspiele

Teamspiele, Geschicklichkeitsspiele, Schatzsuchen, Kindergeburtstagsklassiker und mehr
Hier klicken

Bastelideen

Kreative Projekte, die als Mitgebsel noch lange an die Party erinnern.
Hier klicken

Geburtstags-
jause

Partysnacks für hungrige Geburtstagsgäste auf meinem Pinterest-Board zum Thema Kindergeburtstag entdecken.
Hier klicken

Tipps, die Partys retten

Tipps von Eltern, die im selben Boot sitzen.
Hier klicken

Dekoideen

Entdecke Dekoideen, die du selbst basteln kannst.
Hier klicken

Motto-geburtstage

Ritter, Dinos, Bagger, Feen, Einhörner, Regenbögen, Gold, Lego und viele andere Mottoideen warten auf dich.
Hier klicken

Pro-Tipps

Die kreativsten Inputs von anderen Content Creator:innen.
Hier klicken

Das große Party-Themen-Board

Besuche das große Pinterest-Board, auf dem ich mir alle Ideen zur Kindergeburtstagen abspeichere.
Hier klicken

Partyspiele für den Kindergeburtstag

Die Spielideen für den Kindergeburtstag sind nach Alter der Kinder in aufsteigender Reihenfolge sortiert. Lass dich von einem niedrigen „ab“-Alter nicht abschrecken. Oft ist es so, dass die Spiele den Kindergeburtstagsgästen noch ganz, ganz lang gefallen. Elektrisches Zuckerl wurde z. B. bei jeder Volksschul-Kindergeburtstagsparty von der Partymeute erbeten und erbettelt (natürlich … sind ja auch Süßigkeiten im Spiel), aber auch Autos (oder andere Gegenstände) aufwickeln, Dosenwerfen und Zeitungsschlangen reißen sind meist weit über die „ab“-Altersangabe hinaus beliebte Partyspiele für Kinder.

Sensorikspiel, ab 3 Jahren

Spielidee für einen Kindergeburtstag mit 3 Jahren.

Vorbereitung

Gib eine Tasse Kartoffel- oder Maisstärke in eine Plastikwanne und gieße sie langsam mit lauwarmem Wasser auf (ca. ¼ bis ½ Tasse). Die Konsistenz verändert sich und sollte so sein, dass man in eine leicht feste Konsistenz greift, sobald man aber mit den Fingern durchfährt, wird das, was gerade noch hart war flüssig und zerrinnt zwischen den Fingern. Es macht ganz viel Spaß, durch diese eigenartige Konsistenz zu fahren.

Hinweis

Kann matschig werden. Macht das entweder im Garten oder legt ein großes Handtuch unter.

Ziel des Spieles

Entdecken und Erleben.

Sensorikspiel, ab 3 Jahren

Vorbereitung

Schneide zwei armgroße  Löcher aus einer Kiste ohne Deckel aus und bereite einige Gegenstände wie einen Tennisball, ein Stofftier, einen Löffel, einen Baustein, einen Apfel, einen Trinkbecher (aus Plastik) etc. vor.

Spielablauf & Spielregeln

Jedes Kind darf die Arme durch die beiden Löcher stecken. Du sitzt auf der anderen Seite der Kiste und reichst ihnen einen Gegenstand. Die Kinder dürfen raten, was sie gerade in der Hand haben.

Ziel des Spieles

Spaß haben und entdecken.

Gedächtnistrainingspiel, ab 3 Jahren

Vorbereitung

Bereite einige Gegenstände vor. Das könnte sein: ein Ball, ein Schuh, ein Kissen, ein Schöpflöffel, eine Jacke, eine Tasse, ein Spielzeug …

Spielablauf & Spielregeln

Die Kinder prägen sich die Gegenstände ein, dann gehen sie aus dem Zimmer hinaus. Du entfernst einen der Gegenstände. Die Kinder müssen erraten, was du entfernt hast.

Ziel des Spieles

Spaß haben und entdecken.

Geschicklichkeits- und Glücksspiel, ab 3 Jahren

Vorbereitung

Verstecke einen Schatz unter einem Kochtopf, den du mit dem Topfboden nach oben im Zimmer aufstellst. 

Spielablauf & Spielregeln

Dann werden einem Kind (das sich freiwillig meldet), die Augen verbunden. Es bekommt einen Kochlöffel in die Hand und wird dreimal gedreht. Nun geht das Kind auf alle Viere und bewegt sich, mit dem Kochlöffel auf den Boden klopfend, langsam durch den Raum.

Du und die anderen Kinder dürfen mit den Zurufen “Warm” oder “Kalt” beim Navigieren in Richtung des Topfes helfen.

Ziel des Spieles

Ziel des Spieles ist es, den Topf mit dem Schatz zu finden.

Glücksspiel, ab 4 Jahren

Vorbereitung

Lege verschiedene Süßigkeiten (etwa 15 Stück) auf ein Tablett.

Tipp: Wir haben meistens einige kleine, einzeln verpackte Zuckerl, Mini-Packerl Gummibärchen, Schlecker, Mini-Schokoriegel etc. Großteils sind es kleine Dinge und ca. 5 größere Süßigkeiten – behalte im Hinterkopf, dass du den Zuckerschock ausbaden musst, wenn die Kinder gleich zu naschen beginnen.

Spielablauf & Spielregeln

Ein Kind geht vor die Türe, die anderen Kinder und du machen aus, welches Zuckerl “elektrisch” ist. Geheimer Elterntipp: Natürlich ist es nie eines, dass die Kinder unbedingt haben möchten, wir sind hier ja nicht gemein. Wir haben unseren Kindern das nie verraten, aber wir lotsen die Kindergeburtstagsgäste immer dahin, eines der Zuckerl zu nehmen, das eher am Rand und möglichst weit weg von der Türe liegt. Erfahrungsgemäß beginnen die Kinder meistens auf der Seite des Tabletts, die ihnen am nächsten ist, wenn sie hereinkommen, nehmen zuerst ein paar kleine Sachen und dann die großen.

Ziel des Spieles

So viele Zuckerl wie möglich zu ergattern, bevor man das “elektrische” Zuckerl erwischt.

Greift das Kind auf das “elektrische” Zuckerl, machen die anderen Kinder ein “Bzzzzz”-Geräusch. Das muss gar nicht wahnsinnig laut sein (wir hatten auch schon Kreisch-Momente, aber unsere Kinder sind dazu übergegangen, vorher zu sagen: “Bitte nur leise Bzzzz machen.”

Variante: Niemand verliert

Lass die Kinder als Team spielen. Jedes Kind ist einmal dran. Die Süßigkeiten, die erbeutet wurden, kommen in eine Box oder einen Korb. Am Ende des Spieles teilt ihr alle Süßigkeiten fair auf alle Kinder auf.

Tipp: Wenn ihr eine Mottoparty habt, mach es zum Teil der Erzählung. z. B. Piratenparty: Du bist der/die Bewacher:in des Schatzes und sie sind die Pirat:innen, die ihn erbeuten.

Geschicklichkeitsspiel, ab 5 Jahren

Wickelt die Autos so schnell wie möglich zu euch.

Vorbereitung

Besorg dir beim Baumarkt ein bis zwei Rundholzstäbe. Säge sie in ca. 14 cm lange Stücke ab. Schneide gleich lange Stücke Paketschnur zu. Binde das eine Ende um ein Matchbox-Auto und das andere Ende um das Rundholz. Bereite so viele Sets vor, wie du brauchst.

Tipp: Du musst nicht alle Kinder gleichzeitig gegeneinander spielen lassen. Es kann auch ein Teamspiel sein, bei dem zwei Teams gebildet werden und immer ein Kind von Team 1 gegen ein Kind von Team 2 antritt. Natürlich kannst du auch zehn Kinder gleichzeitig nebeneinander antreten lassen. Das liegt ganz bei dir.

Spielablauf & Spielregeln

Auf “Los” geht’s los. Dann muss so schnell wie möglich aufgewickelt werden. Durch Drehen des Rundholzes kommt das Auto immer näher. Wie man wickelt, ist egal bzw. du gibst die Regel vor, ob beide Hände am Holz drehen müssen oder ob man den Faden auch mit der Hand um das Holz wickeln darf.

Ziel des Spieles

Wer das Auto als Erstes aufgewickelt hat, gewinnt.

Geschicklichkeitsspiel, ab 5 Jahren

Dosenschießen klappt beim Kindergeburtstag schon ab 6 Jahren, macht aber auch mit 7, 8, 9 und 10 noch Spaß.

Vorbereitung

Du brauchst sechs oder zehnleere, gut ausgewaschene Dosen und einen Tennisball.

Spielablauf & Spielregeln

Markiere einen Abwurfpunkt z. B. indem du ein Washi-Tape auf den Boden klebst oder ein Buch hinlegst, das nicht übertreten werden darf. Von hier aus darf geschossen werden.

Ziel des Spieles

So viele Dosen wie möglich umzuschießen.

Gedächtnistrainingspiel, ab 3 Jahren

Vorbereitung

Bereite einige Gegenstände vor. Das könnte sein: ein Ball, ein Schuh, ein Kissen, ein Schöpflöffel, eine Jacke, eine Tasse, ein Spielzeug …

Außerdem brauchst du eine Decke.

Spielablauf & Spielregeln

Die Kinder prägen sich die Gegenstände etwa 1 Minute lang ein, dann breitetest du eine Decke über die Gegenstände. Die Kinder müssen aufzählen, was alles unter der Decke liegt.

Ziel des Spieles

Spaß haben und entdecken.

Taktikspiel, ab 6 Jahren

Vorbereitung

Nimm eine große durchsichtige Vase oder ein großes Gurkenglas zur Hand. Fülle etwas ins Glas und lass die Kinder schätzen, wie viele Dinge drin sind.

Spielablauf & Spielregeln

Du kannst dieses Spiel einfach als Minispiel machen oder es im Rahmen einer Schatzsuche einsetzen. Bei der Schatzsuche sind alle Kinder gemeinsam ein Team gegen dich.

Beispiel: Lego-Mottoparty

Fülle 64 Legosteine in das Glas. Die Kinder müssen sich als Team auf eine Zahl einigen, die sie als Schätzung abgeben möchten.

Je nach Alter der Kinder würde ich ihnen einen Toleranzspielraum von +/- 5-10 Steinen geben. Alternativ kann auch jedes Kind eine Schätzung abgeben. Das Kind, das am nächsten dran ist, bekommt den nächsten Schatzsuchenhinweis für das Team.

Ziel des Spieles

Ziel des Spieles ist es, möglichst genau zu erraten, wie viele Dinge im Glas/der Vase sind.

Zusätzliche Tipps

Das Spiel kann dem Alter der Kinder entsprechend gestaltet werden. Du kannst z. B. Stifte und/oder Radiergummis kaufen, die später in die Goodie Bags kommen.

Schwer zu erraten sind beispielsweise Bügelperlen, Reiskörner oder unterschiedlich große Gegenstände.

Mögliche Schätzitems sind: Legosteine, Spielsteine, Dominosteine, Spielfiguren, Strohhalme, Dekosteine, Teelichter, Knöpfe, Wollbommel, Schrauben …

super schwer: Wasser (in ml zu erraten), Mehl (in g zu erraten)

Geschicklichkeitsspiel, ab 6 Jahren

Vorbereitung

Du brauchst zwei Teams, zwei Tischtennisbälle/Wattebäusche/Wollpompoms und vier Esslöffel.

Außerdem brauchst du einen Parcours mit oder ohne Hindernissen, z. B. ein Sessel in fünf Metern Entfernung vom Startpunkt, um den einmal herumgegangen werden muss.

Spielablauf & Spielregeln

Die Kinder stellen sich in zwei Teams im Gänsemarsch auf. Das erste Kind hält einen Löffel auf dem ein Ping-Pong-Ball liegt. Das zweite Kind dahinter hält ebenfalls bereits einen Löffel.

Auf “Los” gehen die ersten Kinder der beiden Teams los, müssen die Parcours-Strecke mit dem Ping-Pong-Ball am Löffel bewältigen. Fällt der Ball runter, muss er wieder aufgehoben und von dort weggegangen werden, wo er hinuntergefallen ist. Sobald das Kind bei der Startlinie ankommt, muss der Ping-Pong-Ball von dem Löffel des ersten Kindes auf den Löffel des zweiten Kindes übergeben werden, dann darf das zweite Kind losgehen.
Das erste Kind übergibt seinen Löffel an das nächste Kind in der Reihe.

Ziel des Spieles

Es gewinnt das Team, dessen Kinder als erstes alle einmal die Runde gegangen sind. Bei ungleichen Teams kann ein Kind des kleineren Teams zweimal gehen.

Geschicklichkeitsspiel, ab 7 Jahren

Das Partyspiel Mehlschneiden klappt beim Kindergeburtstag ab 7, 8, 9, 10 Jahren.

Vorbereitung

Gib etwas Mehl auf einen Speiseteller und drücke es zu einem ca. 1 cm hohen Kreis mit 12 cm Durchmesser zusammen. Stecke ein Streichholz in die Mitte des Mehlkreises.

Spielablauf & Spielregeln

Jetzt geht ein Buttermesser im Kreis herum, jedes Kind muss ein beliebig großes Stück Mehl mit einem Schnitt vom Mehlberg abschneiden, dann wird das Messer weitergegeben. Geschnitten werden darf nur an dem Mehlteil, der noch am großen Mehlberg mit dem Zündholz in der Mitte hängt.

Ziel des Spieles

Ziel des Spieles ist es, nicht derjenige/diejenige zu sein, bei dem/der das Streichholz umkippt.

Variante: Niemand verliert

Wenn du nicht möchtest, dass es eine:n Verlierer:in gibt, finde einfach einen Bonus für dieses Kind im nächsten Spiel, z. B.: Es darf das nächste Spiel (wie z. B. das elektrische Zuckerl) beginnen oder es gibt beim Mehlschneiden keinen Gewinn für die Gewinner:innen, sondern nur einen Preis für das Kind, bei dem das Streichholz umgekippt ist.

Teamspiel, ab 7 Jahren

Goodness, was haben wir schon für Schatzsuchen vorbereitet!

Schatzsuchen gibt es bei uns bei jedem Fest. Manchmal nur im Haus, manchmal auch draußen.

Meist sind die Schatzsuchen das vorbereitungsintensivste Spiel des Party. Wir machen das normalerweise so, dass es einen Starthinweis gibt und danach führt jeder Hinweis zum nächsten.

Eine sehr einfache Variante zeige ich dir hier.

Einfache Schatzsuche

Erster Hinweis oder gesprochene Einleitung

Die Unterwasserwelt hält ein großes Geheimnis. Ihr seht aus wie Kinder, die das Geheimnis des Meeres hüten können. Seid ihr bereit?

Wenn man bereit für ein Abenteuer ist, muss man sich fertig machen. Mit Schuhen und Jacken und allem, was dazugehört … dabei könnte man auf Hinweise stoßen.

Erster Hinweis in der Jackentasche eines Kindes

Sehr gut, ihr seid schlau. Wir brauchen schlaue Meeresforscher:innen. Wusstet ihr, dass sich die Meere langsam erwärmen und dadurch das Great Barrier Reef in Australien bedroht ist. Apropos Wärme: Womit kann man das Meer nicht erwärmen, Lisas Zimmer aber schon?

(Die Jacken- und Schuhanziehaktion war nur ein Beschäftigungs-/Ablenkungsmanöver.)

  1.  

Zweiter Hinweis bei der Heizung in Lisas Zimmer

Ihr habt es schon weit gebracht. Doch nicht immer ist die Antwort einfach. Löst dieses Kreuzworträtsel. Das Lösungswort enthält den nächsten Hinweis.

(In dem Fall habe ich sie mir dem Lösungswort “Koalabär” zu mir kommen lassen und ihnen dann den nächsten Hinweis überreicht.)

Kreuzworträtsel kannst du auf der Seite XWords individuell generieren, mit eigenen Fragen und eigenem Lösungswort.

Suchsel kannst du auf der Seite Suchsel.net erstellen oder dir fertig vorbereitete zu verschiedenen Themen herunterladen.

Dritter Hinweis auf der Rückseite des Koalabär-Bildes

Bravo. Koalas leben hier in unserer Unterwasserwelt zwar keine, dennoch wissen wir, wo sie am liebsten sitzen würden. Ihr auch? Wählt eine;n von euch Forscher:innen aus, die/der den nächsten Hinweis vom Lieblingsplatz eines Koalas holen kann.

Vierter Hinweis am Baum im Garten

Ihr habt es fast geschafft und damit gezeigt, dass wir euch mit unserer Unterwasserwelt vertrauen können.

Doch … WAS IST DAS?! Die Erde bebt! Schnell, versteckt euch unter dem großen Esstisch, damit keine Felsbrocken auf euch stürzen.

Fünfter Hinweis unter dem Tisch

Großartige Arbeit! Ihr habt heute viele Rätsel gelöst. Nun können wir euch verraten, wer wir sind! Sucht im Haus nach unserem Versteck. Es ist weiß, schwarz und braun und erinnert uns irgendwie … an eine große Frucht, die manche Kinder gerne zu Halloween ausschnitzen.

In einer Dekolampe, die einer Kürbisform ähnelt, war dann ein Schatz versteckt.

Tipp zu Schatzsuchen

Die Kinder sind meist viel ausdauernder und schneller als man annimmt. Bis Ende der Volksschule ist immer ein Elternteil mitgegangen. Erstens, um aufzupassen, und zweitens, um die Gruppe beisammen zu halten, sodass alle Kinder mitkommen, jeder mal drankommt, um einen Hinweis zu finden oder vorzulesen.

Bis 8 Jahre reichen vermutlich ca. 10 Stationen. Darüber dürfen es auch 15 bis 20 Stationen sein.

Dinge, die wir gerne einsetzen: Fahrradschlösser, Geheimschrift (z. B. spiegelverkehrt oder mit Zahlen statt Buchstaben), Kreidepfeile am Gehsteig, kleine Zettel, die wir an Straßenlaternen (in der Siedlung) befestigen, den Postkasten …

Glücks- und Geschicklichkeitsspiel, ab 7 Jahren

Vorbereitung

Lege eine Tafel Schokolade (noch in der Folie) auf ein Küchenschneidebrett. Lege Gabel und Buttermesser bereit.

Du brauchst außerdem: Fäustlinge, eine Haube, einen Schal und einen Würfel.

Spielablauf & Spielregeln

Die Kinder sitzen im Kreis um den Tisch auf dem das Brett mit der noch eingepackten Schokolade liegt. Sie würfeln reihum. Wer einen Sechser würfelt, darf sich Haube, Handschuhe und Schal anziehen und dann mit dem Besteck beginnen, die Schokolade auszupacken. Würfelt das nächste Kind einen Sechser, müssen Haube, Handschuhe und der Schal weitergegeben werden. Erst wenn das nächste Kind alles anhat, darf es am Auspacken, Zerschneiden und Essen der Schokolade weitermachen.

Ziel des Spieles

Ziel dieses (mitunter stressigen) Spieles ist es, Schokolade zu ergattern.

Das Spiel endet, wenn die Schokolade verputzt ist.

Alternative Spielvariante

Als Germophobin, die ich bin, würde ich das Spiel ev. so spielen, dass jedes Kind eine Mini-Tafelschokolade vor sich auf einem eigenen Brett und mit eigenem Besteck bekommt. Sonst funktioniert das Spiel genauso – man darf immer nur so lange an der eigenen Schokolade schneiden und essen, bis der oder die nächste Spieler:in einen Sechser würfelt.
Ggfs. kann man Haube, Schal und Handschuhe auch weglassen.

Geschicklichkeitsspiel, ab 7 Jahren

Vorbereitung

Du brauchst für jedes Kind ein gleich großes Stück Zeitungsbogen.

Spielablauf & Spielregeln

Die Kinder müssen aus dem Bogen eine so lange Schlange wie möglich reißen, die nicht abreißen darf. Am besten zeigst du ihnen vorher einmal die Technik vor: Reiße ca. 1 bis 1,5 cm neben dem Rand einen Streifen und stoppe 1,5 cm vor dem Ende des Bogens, dann drehst du ihn um 90 Grad und reißt weiter. Stoppe immer rechtzeitig vor dem Rand.

Ziel des Spieles

Alle fertigen Schlangen werden nebeneinander aufgelegt. Die längste Schlange gewinnt.

Ratespiel, ab 8 Jahren

Vorbereitung

Bereite etwa zwanzig Visitenkarten-große Papierstücke vor und schreibe Tiere oder Personen darauf.

Für das Papier kannst du etwas festeres Kartonpapier oder auch einfach in Stücke zerschnittenen Versandkarton nehmen. Lege sie verdeckt auf, sodass man nicht sieht, was darauf steht.

Du brauchst außerdem ein Stirnband.

Spielablauf & Spielregeln

Das Kind, das an der Reihe ist, setzt sich das Stirnband auf, hebt eine Karte auf, sodass es selbst nicht sieht, was auf der Karte steht und steckt sich die Karte so ins Stirnband, dass alle anderen sehen können, welches Tier oder welche Person darauf steht.

Jetzt darf es mit Fragen, die die anderen nur mit Ja oder Nein beantworten dürfen, fragen, wer es ist.

Tipp

Die Personen müssen den Kindern bekannt sein, sodass sie 1. dem ratenden Kind Tipps geben und 2. die Person selbst erraten können. z. B. die Eltern des Geburtstagkindes oder die gemeinsame Lehrerin, aber auch berühmte Personen (Taylor Swift) oder fiktive Charaktere (Mickey Mouse), die alle kennen.

Spiel mit Tieren

Je jünger die Kinder sind bzw. bei Gruppen, in denen sich die Kinder nicht so gut kennen, ist es leichter, das Spiel mit Tieren zu spielen. Fragen können sein:

  • Lebe ich im Wald?
  • Habe ich ein Fell?
  • Bin ich größer als eine Katze?
  • Kann ich fliegen?
  • Bin ich ein Säugetier?
  • Lebe ich im Wasser?
  • Bin ich nachtaktiv?

Ziel des Spieles

Errate, wer du bist.

Wissensspiel, ab 9 Jahren

Stadt-Land-Fluss-Vorlage mit Standardkategorien für Kinder mit Bildern Schöne Stadt, Land, Fluss Vorlage zum Herunterladen

Vorbereitung

Damit das Spiel Spaß macht, sollten die Kinder schon schreiben können. An sich habe ich hier am Blog auch eine Spielvariante für jüngere Kinder, die noch nicht so schnell schreiben können, aber im Rahmen eines Kindergeburtstagsfestes würde ich dieses Spiel eher dann spielen, wenn alle schon sattelfest im Schreiben sind (also Ende der 2. bzw. ab der 3. Klasse Volksschule).

Spielablauf & Spielregeln

Lade dir gerne die oben verlinken Spielvorlagen herunter. Die Spielregel, die Punktevergabe und über 75 Ideen für Spielkategorien findest du auch im Blogpost Stadt, Land, Fluss – Kategorien & Schummelverzeichnis.

Aktivität, ab 12 Jahren

Dieses Spiel haben wir uns für die Lady zum 12. Geburtstag ausgedacht und es war ein absoluter Erfolg.
Sie waren an der frischen Luft, haben sich bewegt, hatten Spaß, waren ein bisschen ohne Erwachsene und haben Selfies gemacht – also irgendwie alles, was grad wichtig ist.
Wichtig ist, dass du den Kindern zu 100 % vertrauen kannst und sie aufeinander aufpassen.

Vorbereitung

Überlege dir 10 bis 15 Aufgaben, die die Kinder lösen/erledigen müssen. Schreibe sie auf und drucke den Zettel für die Kinder/Preteens aus.

z. B.: Geht zur Straßenbahnstation XY und findet heraus, wann die Straßenbahn an Samstagen zwischen 17 und 19 Uhr fährt. Macht ein Foto eurer nach oben zeigenden Daumen vor dem Fahrplan und schickt es an Mama.

Geht ins nächste Geschäft und findet heraus, was drei Liter Milch, fünf Packungen Eier und zehn Joghurts kosten. Kauft euch als Belohnung 1 Sackerl Gummibärchen (o. ä.) und teilt es fair untereinander auf und macht ein Foto vor dem Geschäft und schickt es an Mama.

Nehmt unseren Plastiksammelsack und geht zum Recycling-Container. Macht von jedem/jeder von euch ein Foto, wie er/sie ein Stück einwirft. Schickt das Beweisfoto an Mama.

Findet einen großen, runden Kanaldeckel (der nicht auf der Straße ist). Stellt alle eure Füße darauf und macht von oben ein Foto von euren Schuhen.

Überlege dir Aufgaben, die in deiner Umgebung möglich sind.

Spielablauf & Spielregeln

Die Kinder mussten Station für Station gemeinsam (!) abgehen und die Aufgaben erledigen. Als Beweis mussten sie mir immer ein Foto von sich bei der Erledigung der Aufgabe schicken. (Sie haben alle Fotos mit dem Handy der Lady gemacht, sodass nur sie mir – ihrer Mama – ein Foto schicken muss.)

Die Fotos habe ich dann noch während sie unterwegs waren für sie mit dem Fotodrucker ausgedruckt. Jedes Kind hat sein eigenes Fotoset als Erinnerung mit nach Hause genommen.

Für dieses Spiel musst du im Gegensatz zu herkömmlichen Schatzsuchen keine Hinweise verstecken und die Route demnach nicht selbst abgehen.

Bastelideen für den Kindergeburtstag

ab 6 Jahren | Dauer: 10 Minuten

Eignet sich als Mitgebsel, das sich die Kinder selbst basteln und individuell gestalten können. Neben Herzen sind auch Kreise oder Kerzenflammen mögliche Formen.

ab 9 Jahren | Dauer: 30 Minuten

Toll als Mitgebsel, das sich die Kinder selbst basteln und individuell gestalten können. Für kleine Kinder: Alternativ zum Nylongarn kannst du mit elastischem Gummiband arbeiten.

Ab 8 Jahren | Dauer: 60 Minuten

Kartonreste heraus, wir bauen Schiffe.
Für kleine Gruppen, im Idealfall mit mehreren Erwachsenen oder größeren/selbstständigen Kindern (ca. 8 Jahre).

ab 8 Jahren | Dauer: 10 Minuten

Entdecke die Bastel- bzw. Faltanleitung für Goodie Bags aus einem A4-Blatt. Das Blatt kann auch von den Kindern gestaltet werden.

Ab 8 Jahren | Dauer: 60 bis 90 Minuten

Knüpft gemeinsam Armbänder. Das Helixmuster besteht nur aus einem Knoten, der sich immer wiederholt. Tipp: Bereite den Anfang für die Kinder vor.

ab 7 Jahren | Dauer: 30-60 Minuten

Bastelt Anhänger mit Keksausstechern und lufttrocknender Modelliermasse. Gut zu wissen: Das Austrocknen dauert zwei bis drei Tage. Das fertige DIY-Projekt kann also erst ein paar Tage später überreicht werden ODER du bereitest die Formen vor und die Kinder bemalen sie beim Fest und nehmen sie gleich mit nach Hause.

Beim Kindergeburtstag setze ich auf sinnvolle Mitgebsel wie Schneidebretter aus Holz.

Schneidebretter bemalen

Ab 4 Jahren | Dauer: 30 bis 60 Minuten

Nicht nur ein tolles Geschenk für Großeltern zu Weihnachten, sondern auch ein feines Party-Mitgebsel. Lass die Kinder Jausenbretter aus Holz mit dem Bleistift bemalen bzw. beschriften. Nimm dir an einem Abend nach der Party Zeit, die Gemälde mit dem Holzbrennkolben einzubrennen. Die Kunstwerke können bei der nächsten Gelegenheit/dem nächsten Wiedersehen im Kindergarten bzw. der Schule überreicht werden.

Ein Kressebeet kann beim Kindergeburtstag als DIY-Projekt angelegt und das Kressebeet als Mitgebsel mit nach Hause genommen werden.

Kressebeete in Milchtüten

Ab 7 Jahren | Dauer: 60 Minuten

In der 1. Klasse Volksschule (7 Jahre) haben wir Kressebeete in Milchtüten angelegt, die die Kinder statt eines Goodie Bags mit nach Hause genommen haben. Die Milchtüten habe ich vorher vorbereitet, die Kinder haben bemalt, Erde eingefüllt und Kresse gesät.

Wenn die Kinder größer sind, können sie die oberste Schicht des Tetra Paks selbst abziehen und die Milch-/Safttüten herrichten, bevor sie sie bemalen.

Schneide dafür den oberen Teil der Milchtüte ab und ziehe vorsichtig die oberste, bedruckte Schicht der Verpackung ab. Knete den oberen, aufgeschnittenen Rand der Tüte, bis er weich ist, sodass du in ein paar mal umstülpen kannst, damit du so einen Rand bekommst, wie wir auf dem Foto oben.

Schatzkisten gestalten

ab 7 Jahren | Dauer: 20 Minuten

Bei der Unterwasserparty zum 8. Geburtstag (2. Volksschule) haben wir Schatzkisten aus Holz mit kleinen Holzmotiven dekoriert. Die lassen sich mit Holzleim oder (mit erwachsener Hilfe) auch mit der Heißklebepistole ankleben. Zusätzliche Bemalungen z. B. im Inneren der Box haben die Kinder mit Permanentmarkern gemacht.

Befüllt haben sie sie mit Partyschätzen.

Bügelperlen

ab 6 Jahren | Dauer: variabel

Das Programm ist zu Ende oder es braucht gerade eine kleine Cool-off-Phase? Dann sind Bügelperlen eine gute Beschäftigungsidee zur Überbrückung.

Tassen bemalen

ab 9 Jahren | Dauer: variabel

Sobald ich ein Foto von diesem DIY-Projekt finde, lade ich es hoch.

Zum 10. und 12. Geburtstag wurde jeweils “Tassen bemalen” gewünscht. Dazu habe ich weiße Tassen und die Porzellanmalstifte von edding gekauft. Die Kinder können die Tasse beliebig gestalten, danach wird sie laut Packungsanleitung der Stifte im Ofen einige Minuten lang gebacken und die Stiftfarbe dadurch fixiert.

Super Beschäftigung während der Party und gleichzeitig ein Mitgebsel, das noch lang an die Party erinnert.

An sich ist es leicht, allerdings sollte nicht in die feuchte Farbe gegriffen werden, da sie sich sonst verschmiert. Daher: mittelschwer.

Sukkulenten einpflanzen

ab 6 Jahren | Dauer: 30 Minuten

Im letzten Kindergartenjahr (6 Jahre) haben wir Sukkulenten als Geburtstagsparty-Bastelidee umgesetzt. Dafür habe ich kleine Terracotta-Blumentöpfe, Sukkulenten und Blumenerde gekauft. Die Kinder durften die Töpfe mit Permanentmarkern bemalen. Danach kommt Erde und eine Sukkulente (oder ein Kaktus) in den Topf.

Am Ende der Party können die Kinder ihren individuell gestalteten Blumentopf samt Pflanze mit nach Hause nehmen.

DIY-Ideen für Geburtstagspartys mit Kindern
von Content Creator:innen

Gestalte Geschenkpapier mit Holzdruck. Die Anleitung findest du bei Karin von Doiteria, dem DIY-Blog aus Wien.
Karin zeigt dir, wie man Papier mit Holzdruck bestempelt.

DO-ITeria

Karins Ideen lassen sich mit Kindern ab Volksschulalter (6 bis 10 Jahre) umsetzen. Mir gefallen besonders die Kunstideen, bei denen die Kinder ihre eigenen Kunstwerke gestalten, einrahmen und als Erinnerung mit nach Hause nehmen können.

Kreative Projekte für den Kindergeburtstag von Karin

Im Herbst: Bilder oder Geschenkpapier mit Blätterdruck gestalten

Bilder oder Geschenkpapier mit Holzdruck gestalten

Gestalte individuelle Linienkunst für den Bilderrahmen

Skylines gestalten und einrahmen

DIY-Bildanhänger-Ketten selbst basteln

Die letzte Bastelidee habe ich mit einer Kinderpartycrew (zum 10. Geburtstag) umgesetzt. Das hat den Mädls sehr gefallen. Ich hab mir dafür vorab von den Eltern ein Foto schicken lassen und es (1 x in Sepia, einmal in Farbe) in einer Größe ausgedruckt, die zur Anhängergröße gepasst hat. Die kreisrunde Form hat genau zu einer Kreisstanze gepasst, die ich zu Hause hatte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Decorize

Moni und Steffi sind die Queens of Partystyling. Ganz besonders möchte ich euch ihre XXL DIY-Ballon-Zahl ans Herz legen. Die Videoanleitung habe ich euch verlinkt.

Kreative Projekte für den Kindergeburtstag von Moni und Steffi

Erfahrungsbericht und Inspiration: Übernachtungsparty mit Tipis im Wohnzimmer

Erfahrungsbericht und Bastelideen zur Pony-Party

Dekoideen für Kindergeburtstage

Bastle dir Deko aus Geschenkpapier in den Farben deiner Wahl selbst.

Die Regenbogengirlande aus Kartonresten kann ganz individuell gestalte werden.

Mehr als einmal ausprobiert … ich mag die gefalteten Rosetten einfach.

Tipps von anderen partyerprobten Erwachsenen
und allen, die mal Kinder waren

Gelatine & andere tierische Produkte

GUT ZU WISSEN
„Wir hatten Kinder mit muslimischer Herkunft und Kinder mit veganer Ernährung beim Kindergeburtstag. Das war vor allem für die Pinata-Füllung, die Mitgebsel und das Buffet relevant. Süßigkeiten dürfen in dem Fall keine Gelatine (tierisches Produkt) enthalten.“

Hohe Erwartungen

GUTER RAT
Eure Party ist eure Party! Egal ob andere Familien zwanzig Kinder in den Vergnüngungspark genommen, andere einen lebendigen Dinosaurier und die nächsten einen Flug zum Mond für alle organisiert haben, eure Party soll vor allem dem Geburtstagskind Spaß machen. UND: Mach nur das, was du dir auch mit der Menge an Kindern zutraust.

Geräuschsensible Kinder

LUFTBALLONALPTRÄUME
„Ich hatte schon als Kind Angst vor dem Zerplatzen von Luftballons und hasse deshalb alle Spiele, bei denen man in Ballons pieksen oder draufsteigen muss. Spannenderweise haben beide Kinder das von mir geerbt. Zum Glück gibt es auch andere Partydeko.
Bitte liebe Erwachsene, habt Verständnis, wenn eure Partygäste Angst vor Luftballons haben.“

Gläser beschiften

TIPP
„Ich bin kein Fan von Wegwerfprodukten, verwende daher lieber Gläser als Pappbecher (auch schon wegen der Umfall- und Ausschüttgefahr). Damit die Gläser zweifelsfrei auseinandergehalten werden können, beschriften wir sie immer mit abwaschbaren Kreidemarkern oder kleben Washi-Tape darauf, das wir mit den Namen beschriften.“

Disco

TIPP
„In der 4. Volksschule (zum 10. Geburtstag) wollten die Kinder nach dem Spiel-, Jausen- und Geschenketeil eine Disco haben. Wir haben im Vorfeld eine Spotify-Playlist zusammengestellt, damit uns die Song-Auswahl nicht aus dem Ruder läuft. Wünsche durften natürlich eingebracht werden. Die Macht über's Handy war bei uns.“

Übernachtungs-partys

GUTER RAT
„Übernachtungspartys haben ab der 3. Volksschule (ca. 9 Jahre) bei uns begonnen. Was ich mir bei anderen Eltern abgeschaut habe, war, nur zwei bis drei Kinder im Anschluss an die große Kindergeburtstagsparty bei uns übernachten zu lassen, statt von mir selbst zu erwarten, eine Nacht lang auf acht bis zehn Kinder aufzupassen.“

Allergien & Unverträglich-keiten

TIPP
Gerade wenn es die erste Party mit dieser Gruppe an Kindern ist, lass dir von den Eltern sagen, ob die Kinder irgendetwas nicht essen dürfen. Mein Tipp: Gibt es eine Erdnussallergie, biete auch allen anderen Kindern keine Erdnussflips oder M&Ms mit Erdnüssen etc. an. Das erspart dir den Stress, darauf aufpassen zu müssen, was das Kind mit der Allergie isst.

Wie viele Kinder einladen?!

EIN GEDANKE
Bei vielen Eltern gilt die Faustregel: So viele Kinder, wie das Geburtstagskind alt ist. Ich persönlich finde: So viele Kinder, wie deine Nervenkostümelastizität verträgt. Das kommt auf die Persönlichkeit deines Kindes, das Alter der Gäste und die Rahmenbedingungen an. Wir hatten schon Partys mit drei und auch schon welche mit zehn Kindern.

Weniger ist mehr

LEICHTER ALS GEDACHT
„Wir hatten eine Menge Spiele für unsere Party im Park vorbereitet. Schlussendlich sind die Kinder in unserem Partyzelt, das wir für Grillfeiern zu Hause hatten, gesessen und haben drei Stunden lang geplaudert, gepicknickt und dann Outdoorspiele in Eigenregie gemacht – Frisbee, Ballspiele, Seilspringen.“

Bastel-Fails

HOPPLA
Mir sind schon zwei Bastel-Totalschäden bei Kindergeburtstagsfesten passiert. Einmal beim Batiken (ich habe zu kleine T-Shirts bekauft) und einmal beim Bemalen von Tellern (ich habe Glasmalstifte statt Porzellanstifte gekauft, erstere halten aber wirklich nur auf Glas). Mein Tipp: Nichts machen, was du vorher nicht ausprobiert hast.

Es wird zu wild

TIPP
Zu viel Aufregung, zu viel Zucker. Wenn nichts mehr geht und alles zu laut ist, gehen wir auf den Spielplatz oder (bei Regenwetter) machen ein ruhigeres Spiel wie z. B. Tiere raten. Die Anleitung dafür findest du oben bei den Spielen unter "Wer bin ich?!"

1. Geburtstagsparty mit 2-3 Jahren

HAND AUFS HERZ
Was sagt denn dein Bauchgefühl? Will dein Kind schon eine Party? Fühlst du dich gezwungen, eine Party zu machen, weil andere Eltern mit gleichaltrigen Kindern schon ein Geburtstagsfest feiern? Oder willst du die Party für dich? Lass dein Gefühl in die Entscheidung einfließen. Fest ist nicht gleich Fest: Erste Partys sind oft Playdates mit Kindern und Eltern, bei denen du Kuchen, Jause und Kaffee mitbringst.

Mottogeburtstage

Beliebte Themen für Mottogeburtstage, die mir in meiner bisherigen Kindergeburtstagspartykarriere begegnet sind:

  • Züge
  • Baustellenfahrzeuge bzw. Bagger
  • Meer bzw. Unterwasserwelt
  • Dinosaurier
  • Feen
  • Einhörner
  • Prinzessinnen
  • Farb-Motto
    z. B. Gold, Pink, Regenbogen …
  • Disney-Figuren
    z. B. Prinzessinnen, Mickey und Minnie Mouse …)
  • Tier-Motto
    z. B. Katzen, Hunde, Mäuse, Pandas, Pferde …
  • Ritter
    z. B. Playmobil Novelmore
  • Weltreise
  • Safari
  • Ballsport
    z. B. Tennis, Fußball, Basketball …
  • Flugzeuge
  • Raketen & Weltraum
  • Lego
    z. B. Lego Ninjago, Lego Friends …
  • Harry Potter
  • Weltreise
  • Sommer
    z. B. Eisparty, Wassermelonenparty oder Obstparty