Türkranz aus Kiefernzapfen

Basteln mit Bockerl und Zapfen schaffen im Handumdrehen winterlich-weihnachtliches Flair. Naturverbunden und geerdet: Kiefer-, Lärchen- und Föhrenzapfen findest Du bei Ausflügen in die Natur. Sammle die Naturschätze, um Deine individuellen Bockerlbasteleien anzufertigen. Wie der Türkranz aus Kiefernzapfen funktioniert, erkläre ich in diesem Beitrag.

[Blogbeitrag erstmals am veronicard-Blog veröffentlicht: 02.10.2017]

Es wird winterlich und zeitgleich mit den niedrigeren Temperaturen kommt bei mir auch die Eichhörnchenzeit – Bockerl, Eicheln, Blätter, Wolle und Filz … einfach alles, was mit Wärme und Gemütlichsein verknüpft wird, hat wieder Saison im Bastelzimmer. Perfekt geformte Bockerl in wunderschönen Brauntönen findest Du rund um Kieferbäume, Lärchen und Föhren. Du kannst die Zapfen aber auch im Baumarkt, im Gartencenter oder online erstehen und Dir individuelle Bockerlbasteleien anfertigen.

Bockerl und Zapfen sammeln

Tipp für alle aus Wien/Wien-Umgebung: Viele Kiefern, Lärchen und Föhren findest Du zum Beispiel im und um den Kurpark in Bad Vöslau oder beim Erlebnispark Gänserndorf. Da letzteres ein Privatgrundstück ist, frag an der Kassa, ob’s okay ist, wenn Du ein paar Bockerl mitnimmst. Vereinzelt findest Du diese Baumarten aber an vielen Randbezirken mit (Vor-)Gärten.

Bislang dachte ich ja, dass Kiefernzapfen etwas sehr Herbstliches sind, doch in meinem ersten Frühling hier im Haus habe ich festgestellt, dass die Kiefer des Nachbarn ihre Früchte im Frühjahr/Sommer hinunter wirft. Die schönsten Bockerl haben wir über mehrere Wochen gesammelt und an einem trockenen Ort für die Herbst-/Winterdeko aufgehoben.

Das Bockerl lebt – darum öffnen und schließen sich Baumzapfen

Der trockene Ort ist besonders wichtig, denn das Bockerl lebt! Bei hoher Feuchtigkeit schließt sich das Bockerl, bei sehr trockener Luft öffnet es sich wieder. Die Erklärung dafür liegt auf der Hand: Im Inneren des Zapfens befindet sich der Samen, den der Baum gerne so weit wie möglich von sich weg befördern möchte, damit die Samen die optimalen Bedingungen vorfinden, um selbst zu großen Bäumen zu erwachsen. Das geht im Schatten und Wurzelwerk des Mutterbaumes nicht so gut. Trockene Samen fliegen besser. Darum schließen sich die Zapfen, wenn sie zu feucht werden und warten auf bessere Wetterbedingungen.
Experiment für Kinder: Du kannst die Feuchtigkeit vor Deinem Haus, am Balkon oder vor Deinem Fenster mit einem selbstgebastelten Hygrometer aus einem Bockerl messen. Wie man sich das basteln kann, erfährst Du hier.

Bockerlkranz | Türkranz aus Kiefernzapfen

Basteln mit Zapfen und Bockerl, DIY-Blog Österreich VlikeVeronika
Pinne Dir diese DIY-Idee für später auf Dein Pinterest Board.

Materialliste

  • Bockerl (Kiefern-, Lärchen- oder Föhrenzapfen bzw. eine Mischung daraus, Tannenzapfen eignen sich wegen ihrer länglichen Form nicht für den Kranz)
  • Heißklebepistole (3 – 4 Stangen, durchsichtig)
  • Metallring (Durchmesser in meinem Fall: 36 Zentimeter)
  • Beilagscheiben

Basteln mit Bockerl, DIY-Ideen mit Kiefernzapfen, Bockerl und Naturmaterial

 

Meine Bockerl stammen von einer Kiefer. Der Durchmesser des Bockerlbodens ist etwa 6 Zentimeter, wenn das Bockerl trocken und daher geöffnet ist.
Wichtig: Bockerl haben auch nach dem Herunterfallen vom Baum noch ein Eigenleben und reagieren auf starke Feuchtigkeit/Regen und Hitze/Trockenheit indem sie sich öffnen und schließen. Die Bockerl sollten daher trocken sein, wenn Du mit ihnen bastelst, sonst verändert sich Dein Kranz nach dem Basteln noch (und vermutlich fallen Bockerl herunter, wenn sie sich öffnen und schließen, weil der Heißkleber nicht mehr hält).

Mein Metallring ist aus einem Gartencenter. Ich habe mich recht lange umgesehen, um einen Ring zu finden, der das Gewicht von so vielen Bockerl tragen kann, ohne sich zu verformen. Diese runde Staudenstütze/Strauchstütze/Pflanzenrankhilfe ist absolut optimal.

Je nach Durchmesser des Ringes, den Du findest, besorg Dir noch Beilagscheiben mit entsprechend großem Loch, sodass Du die Kiefernzapfen gut auffädeln kannst.

So machst Du einen Türkranz aus Bockerl

  1. Heißklebepistolenkleber auf die Unterseite des Kiefernzapfens drücken
  2. leicht antrocknen lassen
  3. Beilagscheibe stehend auf dem Zapfen andrücken
  4. Kleber aushärten lassen
  5. alle Bockerl mit Beilagscheiben vorbereiten und nach Größe sortieren
  6. Bockerl auf den Metallring auffädeln: Abwechselnd eines nach außen und eines nach innen schauen lassen. Um ein gleichmäßiges Ergebnis zu bekommen, sollten die Zapfen, die nach innen gerichtet sind, im Vergleich zu den nach außen schauenden Zapfen eher klein sein.
  7. zum Verdecken des Ringes eine Reihe Bockerl obenauf mittig ankleben, sorgt auch für Stärke und Halt, weil die Zapfen durch den Kleber miteinander verbunden werden
  8. nach Lust und Laune dekorieren

Dauer: zirka 1 – 1 1/2 Stunden
Kosten: 10 bis 20 Euro – je nachdem ob Du die Bockerl bestellen musst oder lediglich den Metallring, die Beilagscheiben und die Heißklebepistolenstecken brauchst.

Es gibt ein YouTube-Video von mir dazu!

Schau Dir im 40-Sekunden-Schnelldurchlauf an, wie Du den Bockerlkranz machen kannst.

Tipps für Deine Einkaufsliste*

*Die Shoppingtipps enthalten Affiliate Links.
Den Metallring habe ich im Gartencenter, die Beilagscheiben im Baumarkt gekauft – da sieht man gleich, was man vor sich hat und kann sichergehen, dass das Loch der Beilagscheiben zum Durchmesser des Metallringes passt. In beiden Geschäften findest Du um die Weihnachtszeit auch verschiedene Dekozapfen – meistens in Netzen gebündelt.

Falls Du keine Kiefernzapfen zur Hand hast, kannst Du sie ebenso wie breite Satinbänder zum Aufhängen und Dekozweige beispielsweise auf Amazon bestellen, ein paar Links dazu habe ich Dir unterhalb hineingestellt. Überprüfe aber die Bockerlgröße Deinen persönlichen Wünschen entsprechend – kleiner Kranz, kleine Bockerl, großer Kranz, mittelgroße Bockerl.

 

Viel Freude beim Basteln!

… und immer gut auf die Fingerkuppen aufpassen – dem Kleber der Heißklebepistole ist man bei diesem Projekt sehr nah!

 

Das könnte Dich auch interessieren

Schneekugel mit Bockerln basteln, Kiefernzapfen für Weihnachtsdeko
Pinne Dir diese Idee auf Dein Pinterest Board.
Weihnachtskeksrezepte, auch glutenfrei
Pinne Dir die Rezepte auf Dein Pinterest Board, damit Du sie schnell wieder zur Hand hast!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

*

code