Adventkalendervorlage zum Abstreichen

Bastle Dir den Adventkalender zum Rückwärtszählen mit Recyclingmaterialien selbst und schone damit wertvolle Ressourcen.
Die Adventkalendervorlage zum Abstreichen kannst Du Dir hier kostenfrei herunterladen und ausdrucken.

Zählst Du auch so gerne die Tage bis zum Weihnachtsfest? Mit der Adventkalendervorlage zum Abstreichen zählst Du von 24 bis 1 rückwärts. Lade Dir die Vorlage hier herunter und bastle Deinen eigenen Upcycling-Adventkalender mit wiederverwendeten Materialien bzw. Materialresten.

Wie der Rückwärts-Adventkalender funktioniert

Dieses Jahr streichen wir die Tage bis Weihnachten einfach ab und zählen bis zum großen Fest hinunter. Auf der Adventkalendervorlage zum Abstreichen außen auf der Dose streichst Du jeden Tag einen Tag ab.
Wenn Du bei Tag 1 ankommst, sind es eigentlich nur mehr ein paar (quälend lange) Stunden bis zum Weihnachtsfest.

Gleichzeitig öffnest Du jeden Tag eines der Pakete, die ich in alte Buchseiten eingepackt habe. Diese sind in der „richtigen“ Reihenfolge nummeriert. So kannst Du parallel kontrollieren, ob Du die richtige Anzahl an Tagen abgestrichen hast. Bei Paket 7 musst Du bereits 7 Ziffern auf dem Rückwärts-Adventkalender abgestrichen haben.

Idee: Beginne am 30. November

Wenn Du möchtest, kannst Du natürlich auch am 30. November beginnen. Dann öffnest Du das 1er-Packerl am 23. Dezember und somit stimmt’s auch genau, dass es jetzt nur noch einen Tag bis Weihnachten dauert. Bedenke, dass der Nikolo dann Paket Nr. 7 sein muss, um am 6. Dezember ausgepackt werden zu können.

Schwierigkeitsgrad: leicht | Kosten: günstig | Dauer: 30 Minuten

Du brauchst

  • Papierreste
    Für das bestempelte Papier habe ich den Bogen genommen, auf dem Geschenkpapiere oft aufgewickelt sind, für die Adventkalenderpackerl habe ich ein inhaltlich überholtes Buch genommen.
  • eine gut ausgewaschene große Dose
    Ich habe eine Dose von Käse in Salzlake verwendet.
  • Flüssigkleber
  • PDF-Druckvorlage
    Die Adventkalendervorlage zum Abstreichen kannst Du Dir hier kostenlos herunterladen.
  • Stempel
  • Schere
  • eventuell: Band, Spitze oder Paketschnur

Bastelanleitung: Upcycling-Adventkalender zum Abstreichen

Das Video kannst Du Dir hier ansehen.

Download: Adventkalender zum Abstreichen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fertig ist der Adventkalender aus einer Dose und Papierresten.

Bastelideen für den Advent

Für weitere DIY-Ideen für nachhaltige Weihnachten schau im Beitrag DIY-Projekte für die Vorweihnachtszeit vorbei. Dort findest Du z. B. den Beitrag zum Upcyceln von Christbaumkerzen, Ideen zum Basteln mit Karton für Weihnachten und vieles mehr.

Ich wünsche Dir, dass das Warten aufs Fest schnell vergeht.

Danke fürs Vorbeischauen.

Für weitere Ideen, abonniere VlikeVeronika auf PinterestNoch mehr Insights, News und Beiträge gibt es bei VlikeVeronika auf Instagram. Videos meiner DIY-Projekte findest Du auch gesammelt auf dem VlikeVeronika-YouTube-Kanal.

Teil's mit anderen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

Wer hier schreibt
Veronika Fischer ist freie Texterin und Bloggerin aus Wien.
Veronika Fischer, Foto: © Rotraud Priesner
Let's connect
Meine Favoriten im Herbst
enthält Werbung [Affiliate Links]
Knüpfen & Sticken
Auf meiner Ideenliste zum Thema Knüpfen findest du viele Produkttipps für das kompakte Hosentaschenhobby.

Zur Ideenliste

Basteln mit Papier
Das Envelope Punch Board ist ein tolles Werkzeug, um eigene Kuverts in verschiedenen Größen mit dem Papier Deiner Wahl selbst zu machen. Das praktische Tool gibt es bereits für knapp über 20 Euro.
Hol dir die Sizzix BigShot Präge- und Stanzmaschine für tolle DIY-Projekte mit Papier und Karton.
Ähnliche Beiträge
Newsletter
.
Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren