Schiffchen versenken | Regeln, Varianten & Vorlage

Schiffchen versenken gehört zu den klassischen Papier-&-Stift-Spielen der Kindheit und ist als Zeitvertreib im Urlaub, auf Reisen oder für einen verregneten Nachmittag einfach perfekt.

Du brauchst nur

  • 2 Spieler
  • Papier
  • Stift

Drucke Dir hier die kostenlose Vorlage für das Spielfeld aus.

Schiffchen versenken – Spielvorlage (7 Downloads)

Wenn Du keinen Drucker hast, kannst Du das Raster auch händisch aufzeichnen oder einen karierten Block verwenden. In der Regel wird mit 10 x 10 Feldern gespielt. Du kannst die Fläche auch vergrößern, um das Spiel schwieriger zu machen. Versuche es mal mit 15 x 15 Feldern, um Schiffchen versenken zu spielen.

Die Regeln

Zeichne Deine Flotte in das Raster ein. Die Schiffen müssen rundherum von Wasser umgeben sein (Ausnahme: am Rand platzierte Schiffe) und dürfen einander nicht berühren. Außerdem müssen die Schiffe ihre Form beibehalten: Schiffe dürfen nicht diagonal oder mit einem Winkel eingezeichnet werden.

Das Ziel des Spieles ist, die Flotte Deines Gegners zu versenken, bevor er all Deine Schiffe versenkt hat.
Das Spiel wird recht unterschiedlich gespielt. Mit einer leichten Abänderung der Spielregeln kann der Schwierigkeitsgrad erhöht oder gesenkt werden.

Am einfachsten ist es, sich beim Zielen abzuwechseln.

Einfache Schussregel: Wechselt einander beim Zielen ab.
Spieler A: “C3”
Spieler B: “Wasser”

Spieler B: “F8”
Spieler A: “Treffer”

Spieler A: …

Notiere Dir im Feld Deiner Flotte, wohin Dein Gegner gezielt hat.
Notiere Dir im Feld Deines Gegners, wohin Du gezielt hast. Zeichne Wasser mit Punkten und Treffer mit X ein.

Alternative Regeln bzw. Zusatzregeln

Einfache Schussregel mit Erweiterung: Grundsätzlich wechselt ihr euch bei Zeilen ab. Trifft ein Spieler ein Schiff, darf er nochmal zielen.

Spieler A beginnt. Er sagt, mit welchem seiner Schiffe er zielt und hat bei einem Spielzug so viel Schuss, wie dieses Schiff lang ist. Ist ein Schiff getroffen, verringert sich die Schusszahl um die beschädigten Felder.

Du kannst auch mit Minen (Risiko für beide Spieler) oder Küstenbatterien (ein Treffer versenkt das ganze Schiff) spielen. Diese Zusatzregeln machen das Spiel deutlich komplexer. Lies Dir bei Wikipedia die kurze Erklärung dazu durch.

Welche Schiffe muss ich beim Schiffchen versenken aufzeichnen?

Dir stehen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Beim klassischen Spielfeld mit 10 x 10 Kästchen hast Du 100 Kästchen für das Platzieren Deiner Schiffe zur Wahl.

Schiffchen versenken – klassische Aufstellung

  • 1 5er-Schiff – das Schlachtschiff
  • 2 4er-Schiffe – die Kreuzer
  • 3 3er-Schiffe – die Zerstörer
  • 4 2er-Schiffe – die U-Boote

Damit sind 30 von 100 Feldern belegt.
Schwierigkeitsgrad: 3 von 5
Erhöhe die Schwierigkeit, indem Du das Spielfeld vergrößerst.

Schiffchen versenken – Kleine-Inseln-Aufstellung

  • 1 4er-Schiff
  • 2 3er-Schiffe
  • 3 2er-Schiffe
  • 4 1er-Schiffe

Damit sind 20 von 100 Feldern belegt.
Schwierigkeitsgrad: 4 von 5
Erhöhe die Schwierigkeit, indem Du das Spielfeld vergrößerst.

Schiffchen versenken – Flugzeugträger-Aufstellung

  • 1 6er-Schiff
  • 2 5er-Schiffe
  • 3 3er-Schiffe

Damit sind 25 von 100 Feldern belegt. Das macht es schwerer, seine Schiffe zu verstecken. Ist man einmal getroffen, kann der Gegner rascher einen zweiten Treffer machen, da er weiß, dass es sich mindestens um ein 3er-Schiff (oder eben auch etwas Größeres) handelt.
Sind mehr Felder mit Schiffen belegt, macht es das einfacher, Treffer zu erzielen – somit eignet sich diese Aufstellung auch gut zum Spielen mit Kindern.
Schwierigkeitsgrad: 3 von 5
Erhöhe die Schwierigkeit, indem Du das Spielfeld vergrößerst.

Schiffchen versenken – alternative Aufstellung

Du kannst Dir noch viele andere Aufstellungen überlegen – nur 2er- und 3er-Schiffe, mehrere 4er-Schiffe … Es ist nur wichtig, dass Du und Dein Gegner sich auf eine Aufstellung einigen.

Wenn Du mit Kindern spielst, kannst Du alternativ auch die Flugzeugträger-Aufstellung aufzeichnen und das Kind spielt mit der Kleine-Inseln-Aufstellung.

Viel Spaß beim Schiffe versenken.

© Veronika Fischer, www.vlikeveronika.com

 

 

 

 

Übrigens: Bist Du auch ein Fan von Stadt, Land, Fluss? Hier geht’s zum Beitrag mit über 75 Ideen für Stadt-Land-Fluss-Kategorien, dem ultimativen Schummelverzeichnis als Starthilfe für besonders knifflige Buchstaben oder Kategorien PLUS Stadt-Land-Fluss-Vorlage zum downloaden und losspielen.

Stadt, Land, Fluss – Kategorien, Schummelverzeichnis & Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

*

code