Blumenkranz selber binden | Anleitung

Von der Vase an die Wand. Eukalyptus, Limonium und Edeldistel.
Binde einen Kranz aus Trockenblumen oder frischen Blumen auf einem Metallring, um frische Deko bei Deiner Hochzeit zu haben.

Dir gefallen asymmetrische Blumen-Hoops so gut, dass Du herausfinden willst, wie Du einen Blumenkranz selber binden kannst? Dann lies nur weiter, ich hab Dir zusammengeschrieben, wo Du alle Materialien bekommst, wie es funktioniert und was Du beachten musst, damit Dein Blumenkranz lange hält.

Schwierigkeitsgrad: ▪▪▫ | Kosten: €€ | Dauer: 30 bis 60 Minuten

Für den Distel-Eukalyptus-Kranz brauchst Du

  • einige getrocknete Eukalyptuszweige
  • ein paar getrocknete Edeldisteln – ungerade Zahlen sehen meist am besten aus
  • einige getrocknete Limoniumzweige (auch unter Strandflieder bzw. Statice Sinuata bekannt)
  • Gartenschere
  • Draht
  • Metallring und Nylonschnur (Fischerleine) zum Aufhängen
Was Du für einen selbst gemachten Blumenkranz mit Metall-Hoop brauchst.

Schnittblumen: Von der Vase auf den Kranz

Ich habe mir im Juni einen Edeldistel-Limonium-Strauß bei der Floristin gekauft und ihn gut 10 Tage mit frischem Wasser in der Vase genossen. Bevor die Blumen verwelken muss man den Strauß aus dem Wasser nehmen und die feuchten Stängel abschneiden, damit diese nicht schimmeln. Anschließend den Strauß kopfüber trocknen. Danach können die Blumen zum Basteln verwendet werden. Beachte, dass sich nicht alle Blumen auf diese Weise zum Trocknen eignen. Frag beim Blumengeschäft Deines Vertrauens nach.

Bevor Du mit dem Binden Deines Blumenkranzes beginnst …

Um Deinen Blumenkranz möglichst langlebig zu machen, solltest Du alle Naturmaterialien vor dem Binden trocknen. Bei den meisten Pflanzen funktioniert das sehr gut, indem man sie einige Tage kopfüber abhängt. Die Herausforderung dabei ist, dass die Pflanzen durchs Trocknen meist spröde werden und leicht zu „bröseln“ beginnen.

So machst Du Deinen eigenen Distel-Eukalyptus-Kranz

Wo ich mein Material gekauft habe

Edeldistel und Limonium hatte ich vom Blumengeschäft, Eukalyptus aus dem Garten, Draht bekommst Du bei Gartencentern oder Shops mit Bastelabteilung wie Pagro, Drogerie Müller etc. Der Metallring ist in meinem Fall eigentlich der obere Ring eines alten Papierkorbs aus Metall. Du kannst Dir aber auch Metallringe einzeln bestellen.

Shopping-Tipps

[Werbung] Materialtipps für dieses Projekt findest Du auch auf meiner Ideenliste bei Amazon. [Affiliate Link]

Hier findest Du die Anleitung, wie Du einen Blumenkranz selber binden und auf einem Metallreifen befestigen kannst.

Auf die Trockenblumen, fertig, los!

Danke fürs Vorbeischauen. Noch mehr Bastelideen mit Naturmaterialien findest Du in der Kategorie Naturmaterialien. Weitere DIY-Ideen mit Kränzen gibt es hier.

Für weitere Ideen abonniere VlikeVeronika auf Pinterest.

Noch mehr Insights, News und Beiträge gibt es bei VlikeVeronika auf Instagram.

© Veronika Fischer, www.vlikeveronika.com
Teil's mit anderen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

*

code

Wer hier schreibt
Veronika Fischer ist freie Texterin und Bloggerin aus Wien.
Veronika Fischer, Foto: © Rotraud Priesner
Let's connect
Meine Favoriten im Herbst
enthält Werbung [Affiliate Links]
Knüpfen & Sticken
Auf meiner Ideenliste zum Thema Knüpfen findest du viele Produkttipps für das kompakte Hosentaschenhobby.

Zur Ideenliste

Basteln mit Papier
Das Envelope Punch Board ist ein tolles Werkzeug, um eigene Kuverts in verschiedenen Größen mit dem Papier Deiner Wahl selbst zu machen. Das praktische Tool gibt es bereits für knapp über 20 Euro.
Hol dir die Sizzix BigShot Präge- und Stanzmaschine für tolle DIY-Projekte mit Papier und Karton.
Ähnliche Beiträge
Newsletter
.
Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren