Kraut-Kartoffel-Tomaten-Gulasch

Vegetarisch, saisonal kochen im Herbst.
Saisonal kochen im Herbst: Das vegetarische Rezept für Weißkraut für ein Kraut-Kartoffel-Tomaten-Gulasch findest Du bei VlikeVeronika

Es ist egal, ob wir bei den deutschen oder österreichischen Begriffen bleiben, das Kraut-Kartoffel-Tomaten-Gulasch ist einfach der Hammer! Ein saisonaler Liebling der vegetarischen Küche für Spätsommer und Herbst.

Schwierigkeitsgrad: ▪▫▫ | Kosten: € | Dauer: 30 Minuten

Für 4 Portionen brauchst Du

  • 1 Kopf Weißkraut
  • 6 kleine Kartoffeln (Erdäpfel)
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 250 ml Wasser
  • 1 Gemüsesuppenwürfel (oder die entsprechende Menge Gemüsensuppenpulver)
  • 1 Schuss Öl zum Anschwitzen
  • 2-3 EL Tomatenmark
  • 2 EL Paprikapulver
  • 2 TL Kümmel
  • 1 EL Essig
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Wenn Du es gerne scharf magst, gib noch ein paar Chiliflocken ins Kraut-Kartoffel-Tomaten-Gulasch hinein.

Zubereitung des Kraut-Kartoffel-Tomaten-Gulaschs

  1. Zwiebel schälen und klein hacken. Im Topf mit einem Schuss Öl glasig anschwitzen. Anschließend die Gewürze (Salz, Pfeffer, Kümmel) hinzugeben, ganz kurz ziehen lassen und mit Essig und Wasser ablöschen.
  2. Gemüsesuppenwürfel im Wasser auflösen.
  3. Das Weißkraut waschen und zerkleinern. Die Kartoffel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Anmerkung: Ich mag’s gern eher klein geschnitten, ich finde, dass sich dabei alles besser vermengt.
  4. Kraut und Kartoffeln in die Brühe geben und gut verrühren.
  5. Tomatenmark, Paprikapulver und ggfs. Chili hinzugeben.
  6. Das Gulasch ca. 20 Minuten unter mehrmaligem Rühren leicht köcheln lassen, bis die Kartoffeln bissfest sind.

Nach Vorliebe mit Sauerrahmhäubchen servieren.

Das Kraut-Kartoffel-Tomaten-Gulasch ist ein vegetarisches Rezept für Gemüse, das im Herbst Saison hat.

Welches Obst und Gemüse hat im Herbst Saison?

Saisonales Obst und Gemüse im Herbst von September über Oktober bis November

Neben Weißkraut, Kartoffeln und Zwiebeln, die wir für dieses Rezept verwendet haben, haben noch viele weitere Obst- und Gemüsesorten im Spätsommer und Herbst Saison.

Obst, das im Herbst Saison hat

Äpfel, Birnen, Brombeeren, Holunder, Quitten, Weintrauben, Zwetschken (DE: Zwetschgen) u. a. m

Gemüse, das im Herbst Saison hat

Bohnen, Brokkoli, Chinakohl, Fenchel, Fisolen, Karfiol (DE: Blumenkohl), Karotten, Kartoffeln, Knoblauch, Kohl, Kohlrabi, Kohlsprossen (DE: Rosenkohl), Kürbis, Lauch, Paprika, Pastinaken, Radicchio, Rote Rüben, Sellerie, Süßkartoffeln, Wirsing, Zwiebeln u. a. m

Einen tollen Saisonkalender für Obst und Gemüse findest Du auf gesundheit.gv.at – dem öffentlichen Gesundheitsportal Österreichs.

Lass Dir das vegetarische Kraut-Kartoffel-Tomaten Gulasch im Herbst gut schmecken!

Noch mehr Rezeptideen findest Du in der Blog-Rubrik Rezepte.
Danke fürs Vorbeischauen.

Für weitere Ideen, abonniere VlikeVeronika auf Pinterest.

Noch mehr Insights, News und Beiträge gibt es bei VlikeVeronika auf Instagram.

© Veronika Fischer, www.vlikeveronika.com
Teil's mit anderen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

Wer hier schreibt
Veronika Fischer ist freie Texterin und Bloggerin aus Wien.
Veronika Fischer, Foto: © Rotraud Priesner
Let's connect
Meine Favoriten im Herbst
enthält Werbung [Affiliate Links]
Knüpfen & Sticken
Auf meiner Ideenliste zum Thema Knüpfen findest du viele Produkttipps für das kompakte Hosentaschenhobby.

Zur Ideenliste

Basteln mit Papier
Das Envelope Punch Board ist ein tolles Werkzeug, um eigene Kuverts in verschiedenen Größen mit dem Papier Deiner Wahl selbst zu machen. Das praktische Tool gibt es bereits für knapp über 20 Euro.
Hol dir die Sizzix BigShot Präge- und Stanzmaschine für tolle DIY-Projekte mit Papier und Karton.
Ähnliche Beiträge
Newsletter
.
Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren