20 Fragen an Dich | Dein Leben ist ein Blockbuster

Bist Du bereit für ein Gedankenexperiment? Stell Dir vor, Dein Leben ist ein Blockbuster ...
20 Fragen an Dich: Dein Leben ist ein Blockbuster

Lust auf ein Gedankenexperiment: Stell Dir vor, Dein Leben wäre ein Film. So wie es jetzt ist, ist es filmreif und wird schon als Blockbuster gehandelt! Bist Du bereit, Dich dem Interview zu stellen?

  1. Wenn Dein Leben ein Drehbuch wäre, … wie würde der Titel lauten?
  2. Wenn Dein Leben verfilmt werden würde, … welcher Schauspieler sollte Dich verkörpern?
  3. Welches Genre würdest Du für Deinen Film wählen?
  4. Hollywood- oder Indieproduktion?
  5. Wer darf Regie führen?
  6. Würdest Du Dir den Film selbst ansehen wollen?
  7. Welche Band würdest Du bitten, den Soundtrack beizusteuern?
  8. Wie viel würde ein Kinoticket kosten?
  9. Welche Städte würdest Du Dir nicht entgehen lassen wollen, wenn Du die Kinopremieren weltweit abklapperst?
  10. Würdest Du während der 4. Premiere noch im Kinosaal bleiben oder lieber den Flachmann am Popcornstand auspacken?
  11. Was wäre in Deinem Flachmann?
  12. Du hast es bestimmt geahnt: Dein Film ist ein Blockbuster. Du wirst Merchandise-Produkte auf den Markt bringen. Welche?
  13. Mit Deinen ersten 10-Merchandise-Millionen kaufst Du Dir ein Haus. Wo?
  14. Mit den 2. 10 Millionen erfüllst Du Dir andere Träume. Welche?
  15. Ellen DeGeneres lädt Dich in die Ellen Show ein. Welches peinliche Erlebnis aus Deiner Vergangenheit hat sie aufgedeckt, über das Du nun unter gekünsteltem Lächeln vor Millionenpublikum sprichst?
  16. In welche Stadt fliehst Du, wenn Dir der Rummel um Deine Person zu wild wird?
  17. Werden sich die Paparazzi auf Dich stürzen oder wirst Du es wie andere Celebrities halten, die einfach jedes Mal, wenn sie rausgehen, genau das gleiche Outfit tragen (das selbstverständlich 10 mal in Deinem Schrank hängt)?
  18. Welchen Spleen wirst Du Dir zulegen, wenn Du in Hotels absteigst?
  19. Man möchte einen zweiten Teil zu Deinem Film herausbringen, Dir brächte es eine fixe Gage, von der Du den Rest Deines Lebens gut, wenn auch nicht in Saus und Braus, leben könntest. Du weißt aber, dass der Film inhaltlich schwächelt und floppen wird. Der Flop wird Deinem Image schaden. Willigst Du trotzdem ein?
  20. Und zu guter Letzt … welche Ehrung wirst Du für Dein Lebenswerk erhalten?
Kennenlernspiel für Erwachsene, Partyspiele für Erwachsene, Gedankenexperiment
Pinne dir dieses Gedankenexperiment auf dein Pinterest Board!
Teil's mit anderen

2 Antworten

  1. Hey!
    In dem Buch, das ich gerade lesen, antwortet die schrullige alte Krebskranke Großtante der Protagonistin auf die Frage, ob sie nicht Angst vor dem Tod hat (sinngemäß) so, dass sie sich schon so auf die Uraufführung des Filmes, der ja am Ende vor dem inneren Auge abspielt wird, freut, weil es so viel Spaß gemacht hat den Film zu drehen.
    Ich finde diese Sichtweise auf den Tod und unsere eigene Verantwortung Regie in unserem Leben zu führen, einfach nur schön!
    LG Karin (www.doiteria.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

*

code

Wer hier schreibt
Veronika Fischer ist freie Texterin und Bloggerin aus Wien.
Veronika Fischer, Foto: © Rotraud Priesner
Let's connect
Meine Favoriten im FrÜhling
enthält Werbung [Affiliate Links]
Knüpfen & Sticken
Wenn Du mit mir knüpfen willst, empfehle ich Dir dieses Stickgarn, das Du – wie der Name schon sagt – auch für Stickprojekte verwenden kannst.
Basteln mit Papier
Das Envelope Punch Board ist ein tolles Werkzeug, um eigene Kuverts in verschiedenen Größen mit dem Papier Deiner Wahl selbst zu machen. Das praktische Tool gibt es bereits für knapp über 20 Euro.
Wo Kuverts sind, sind auch kleine Geschenkboxen nicht weit. Die fertige ich am liebsten mit dem Gift Box Punch Board an.
Ähnliche Beiträge
Newsletter
.
Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren