Kalender 2022

14 Kalenderblätter in A4.
Downloadkalender für 2022 und 2023 im schlichten Design für Office, Familie oder Selbstständige

Wir sind knapp über die Jahresmitte und die Anfragen häufen sich: „Wird es auch 2022 wieder einen Kalender im schlichten Design geben?“ Also habe ich mich heute dahintergeklemmt, den Kalender 2022 inklusive Januar und Februar 2023 fertigzustellen. Ab sofort im Downloadshop erhältlich.

Printable Kalender für 2022 bis Februar 2023

Wie auch im letzten Jahr ist der Kalender in A4-Größe in einem schlichten Design gehalten. In der Datei findest Du 12 Kalenderblätter für das Jahr 2022 plus Januar und Februar 2023. Ja, bei mir gibt es zwei Monate extra. So sparst Du Dir am Jahresende den Kalenderumstiegsstress.

Außerdem ist der Monat Januar bzw. Jänner sowohl für das Jahr 2022 als auch für das Jahr 2023 doppelt in der Datei enthalten. Einmal mit er deutschen Schreibweise Januar, einmal mit der österreichischen Schreibweise Jänner. So kannst Du das Kalenderblatt mit Deiner bevorzugten Schreibweise wählen.

Alle Infos gibt es im Shop.

Teil's mit anderen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

*

code

Wer hier schreibt
Veronika Fischer ist freie Texterin und Bloggerin aus Wien.
Veronika Fischer, Foto: © Rotraud Priesner
Let's connect
Meine Favoriten im FrÜhling
enthält Werbung [Affiliate Links]
Knüpfen & Sticken
Wenn Du mit mir knüpfen willst, empfehle ich Dir dieses Stickgarn, das Du – wie der Name schon sagt – auch für Stickprojekte verwenden kannst.
Basteln mit Papier
Das Envelope Punch Board ist ein tolles Werkzeug, um eigene Kuverts in verschiedenen Größen mit dem Papier Deiner Wahl selbst zu machen. Das praktische Tool gibt es bereits für knapp über 20 Euro.
Wo Kuverts sind, sind auch kleine Geschenkboxen nicht weit. Die fertige ich am liebsten mit dem Gift Box Punch Board an.
Ähnliche Beiträge
Newsletter
.
Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren